Allernon Tabletten 10mg - 30 Stück

Allernon Tabletten 10mg - 30 Stück

G.L.PHARMA GMBH
Fenistil 1mg Dragees - 30 Stück

Fenistil 1mg Dragees - 30 Stück

Cetirizin Genericon Filmtabletten 10mg - 30 Stück

Cetirizin Genericon Filmtabletten 10mg - 30 Stück

Allernon Tabletten 10mg - 30 Stück

Loratadin, der Wirkstoff von Allernon, ist ein Arzneimittel gegen Allergien (Antihistaminikum). Es wirkt juckreizstillend, schleimhautabschwellend und vermindert übermäßige Flüssigkeitsabsonderung aus den Schleimhäuten. Allernon ist geeignet zur Behandlung der unangenehmen Erscheinungen bei Heuschnupfen (Niesen, rinnende Nase, tränende Augen, Jucken und Brennen von Nase und Augen) und chronischer Urtikaria (Nesselsucht, mit Juckreiz, Rötung und Quaddeln der Haut).

9,05 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
Nur 1 übrig
PZN
2440683

Was ist Allernon und wofür wird es angewendet?

Loratadin, der Wirkstoff von Allernon, ist ein Arzneimittel gegen Allergien (Antihistaminikum). Es wirkt juckreizstillend, schleimhautabschwellend und vermindert übermäßige Flüssigkeitsabsonderung aus den Schleimhäuten. Allernon ist geeignet zur Behandlung der unangenehmen Erscheinungen bei Heuschnupfen (Niesen, rinnende Nase, tränende Augen, Jucken und Brennen von Nase und Augen) und chronischer Urtikaria (Nesselsucht, mit Juckreiz, Rötung und Quaddeln der Haut).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Allernon einnehmen. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Allernon ist erforderlich,

  • wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, schwanger sind oder stillen. Informieren Sie Ihren Arzt vor der Behandlung.
  • wenn Sie glauben, es entwickelt sich eine allergische Reaktion auf das Arzneimittel (plötzliches Auftreten von Atembeschwerden, Atemnot, Schwellungen v.a. im Gesichtsbereich, Hautausschläge kurz nach Einnahme von Allernon). Unterbrechen Sie bitte die Tabletteneinnahme und suchen Sie unverzüglich einen Arzt auf.
  • wenn Sie an einer schweren Leberfunktionsstörung leiden. Informieren Sie bitte Ihren Arzt, damit dieser die nötigen Vorsichtsmaßnahmen treffen kann (siehe auch Abschnitt 3). Sollten Sie einen Allergie-Hauttest durchführen lassen, unterbrechen Sie die Einnahme von Allernon bereits 48 Stunden vor dem Test, weil sonst die Testresultate beeinflusst werden können.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Die Sicherheit der Anwendung von Allernon während der Schwangerschaft ist nicht erwiesen. Deshalb wird von einer Anwendung von Allernon in der Schwangerschaft abgeraten. Da der Wirkstoff in die Muttermilch ausgeschieden wird, wird von einer Einnahme von Allernon während der Stillzeit abgeraten.

Allernon enthält Lactose (Milchzucker)

Bitte nehmen Sie Allernon erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie an einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

Wie ist Allernon einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Anwendung bei Erwachsenen:
Eine Tablette täglich.

Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren und Jugendlichen:
Bei einem Körpergewicht von 30 kg oder darunter:eine halbe Tablette täglich.
Bei einem Körpergewicht von über 30 kg: eine Tablette täglich.

Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren
Die Sicherheit und Wirksamkeit von Allernon 10 mg-Tabletten bei Kindern unter 2 Jahren ist nicht erwiesen.

Anwendung bei Patienten mit Leberfunktionsstörung
Die empfohlene Dosis sollte jeden zweiten Tag eingenommen werden.

Anwendung bei älteren Patienten oder bei Patienten mit Nierenschwäche
Eine Dosisanpassung ist nicht erforderlich.

Art der Anwendung

Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein. Die Einnahme kann unabhängig von Mahlzeiten erfolgen. Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

 

Mehr Informationen
Rezeptpflicht Nein
ErstattungsKodex G
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Gratis Lieferung

Ab € 40 Warenkorbwert

Apothekenqualität

aus Österreich

Onlineberatung

Pharmazeutische Onlineberatung

Sofortversand

Von in der Apotheke lagernden Produkten
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite