Chlorhexamed Forte Dentallösung - 600 Milliliter

Chlorhexamed Forte Dentallösung - 600 Milliliter

GSK-GEBRO CONSUMER HEALTHCARE GMBH
Gengigel Solution / Mundspüllösung - 150 Milliliter

Gengigel Solution / Mundspüllösung - 150 Milliliter

Apacare Liquid Zahn&Mund-Balsam - 200 Milliliter

Apacare Liquid Zahn&Mund-Balsam - 200 Milliliter

Chlorhexamed Forte Dentallösung - 600 Milliliter

  • reduziert die Bakterien in nur 60 Sekunden
  • Reduktion der Bakterienmenge bis zu 12 Stunden nachweisbar
25,00 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
PZN
3764614

Einsatzgebiete

  • Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mundraum
  • Zur vorübergehenden, unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)
  • Zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen durch Hemmung der Plaque-Bildung
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit

Anwendung

Wenden Sie Chlorhexamed genauso an, wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist oder folgen Sie den Empfehlungen Ihres Zahnarztes. Die Zähne sollten mindestens 5 Minuten vor der Anwendung von Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2 % geputzt werden. Spülen Sie mit 10 ml Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2 % eine Minute lang gründlich die Mundhöhle und spucken Sie das Arzneimittel dann aus. Spülen Sie nicht mit Wasser nach und vermeiden Sie ein Verschlucken. Spülen Sie zweimal täglich, am besten morgens und abends (nach Mahlzeiten und Zähneputzen) mit Chlorhexamed, um zum Beispiel Zahnfleischentzündungen zu behandeln. Verwenden Sie nicht mehr als die angegebene Höchstmenge.

Inhaltsstoffe

100 ml Lösung enthalten:

0,2 g Chlorhexidinbis(D-gluconat) sowie Pfefferminzaroma, Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph. Eur.), Glycerol, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), gereinigtes Wasser

Pflichttext

Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle

Wirkstoff: Chlorhexidinbis(D-gluconat). Anwendungsgebiete: Antiseptische Lösung. Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mundraum; zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen durch Hemmung der Plaque-Bildung; zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis); bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit. Warnhinweis: Enthält Pfefferminzaroma und Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph. Eur.). Das Pfefferminzaroma enthält Benzylalkohol, Citral, Citronellol, Eugenol, Geraniol, Limonene und Linalool.
Apothekenpflichtig. Stand: 02/2021.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 
 
Mehr Informationen
Rezeptpflicht Nein
ErstattungsKodex N
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Gratis Lieferung

Ab € 40 Warenkorbwert

Apothekenqualität

aus Österreich

Onlineberatung

Pharmazeutische Onlineberatung

Sofortversand

Von in der Apotheke lagernden Produkten
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite