Heumannss Blasen- und Nierentee Solubitrat® - 30 Gramm

Heumannss Blasen- und Nierentee Solubitrat® - 30 Gramm

Heumann
SIDROGA TEE ZINNKR. - 20 Stück

SIDROGA TEE ZINNKR. - 20 Stück

KOTTAS DR.TEE NIEREN-BLASEN - 20 Stück

KOTTAS DR.TEE NIEREN-BLASEN - 20 Stück

Heumannss Blasen- und Nierentee Solubitrat® - 30 Gramm

Zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und als Vorbeugung bei Nierengrieß.
14,40 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
PZN
3529468
Pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung bei krampfartigen und entzündlichen Erkrankungen der Harnwege, bei Nierengrieß, zur Vor- und Nachsorgebehandlung bei Harnsteinen. Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat® ist ein rezeptfreies, pflanzliches Arzneimittel, welches sich bei Harnwegsinfekten seit langem bewährt. Heumann’s Blasen- und Nierentee unterstützt das Ausspülen der Erreger aus dem Körper , die Entzündung wird bekämpft und es wirkt leicht krampflösend. Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsen und Jugendlichen ab 12 Jahren.

Die starken Helfer Goldenrutkraut und Birkenblätter

Das Geheimnis des rezeptfrei erhältlichen Arzneitees liegt in dem hochkonzentrierten Wirkstoffgemisch aus Goldrutenkraut und Birkenblättern. Sowohl Birkenblätter als auch Goldrutenkraut besitzen als Arzneipflanzen eine lange Tradition. Die natürlichen Wirkstoffe des Riesengoldrutenkrauts und der Birke bekämpfen in Heumann Blasen- und Nierentee Entzündungen der Blase, fördern die Harnausscheidung und vermindern die Bildung von Ablagerungen, dem sogennanten Nierengrieß.

Blasenentzündungen

Harnwegseffekte und Blasenentzündungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen. Anzeichen sind unter anderem ständiger Harndrang und ziehende Schmerzen ohne Wasserlassen. Frauen haben mit ihrer kürzeren Harnröhre einen anatomischen Nachteil, da Bakterien sind schneller die Blase erreichen. Aber auch Männer sind in den späteren Lebensjahren häufig von Harnwegsinfekten betroffen.

Die Entzündung erschwert das Ausscheiden von Harn signifikant. Damit Bakterien sich schwerer festsetzen können, müssen sie allerdings regelmäßig fortgespült werden.

Der bewährte Heumann Blasen- und Nierentee bekämpft die Infektion und lindert krampfartige Beschwerden. Der Körper kann die Bakterien ausspülen und ist so nachhaltig von ihnen befreit. Die natürlichen Inhaltsstoffe Riesengoldrutenkraut und Birke bekämpfen den Infekt von Grund auf und wirken harntreibend sowie krampflösend. Durch die vermehrte Durchspülung der Harnwege wird die Bildung von Ablagerungen, dem sogenannten Grieß, vermindert und die wiederholte Entzündung erschwert.
Mehr Informationen
Rezeptpflicht Nein
ErstattungsKodex N
Produktdetails Beipackzettel-Download
Rezeptpflicht Nein
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Gratis Lieferung

Ab € 40 Warenkorbwert

Apothekenqualität

aus Österreich

Onlineberatung

Pharmazeutische Onlineberatung

Sofortversand

Von in der Apotheke lagernden Produkten
Gebrauchsinformation, Anwendung und Dosierung
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3- bis 5-mal täglich 1 Tasse Tee.

Art der Anwendung:

Zum Einnehmen nach Auflösen. 1 Messlöffel Teeaufgusspulver unter Umrühren mit heißem oder warmem Wasser (ca. 150 ml) aufgießen und nach Belieben süßen. Diesem Arzneimittel ist ein Medizinprodukt (1 Messlöffel) mit Messfunktion (nicht steril) beigepackt. Eine Sterilisation des Messlöffels ist nicht notwendig, achten Sie jedoch darauf, dass der Messlöffel vor Entnahme des Teeaufgusspulvers sauber und trocken ist.

Dauer der Anwendung:

Wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat einnehmen. Wenn Beschwerden wie Fieber, erschwerte oder schmerzhafte Blasenentleerung, Krämpfe oder Blut im Urin während der Anwendung von Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat auftreten muss ein Arzt aufgesucht werden.

Während der Durchspülungstherapie mit Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat soll auf reichliche Flüssigkeitszufuhr geachtet werden.
Lagerung / Aufbewahrung
Nicht über 25 C lagern. Das Glas im Umkarton aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.
Inhaltsstoffe
Die Wirkstoffe sind: 1 Messlöffel (= 1,2 g) Teeaufgusspulver enthält: Dickextrakt aus Birkenblättern (Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV) 4–8 : 1) 224 mg, Auszugsmittel: Wasser.

Dickextrakt aus Riesengoldrutenkraut (DEV 4–7 : 1) 250 mg, Auszugsmittel: Wasser.

Die sonstigen Bestandteile sind:
  • Maltodextrin,
  • Ammoniak-Zuckercouleur E 150c,
  • Orangenaroma,
  • Karamellaroma,
  • Saccharin-Natrium 6,0 mg,
  • Bitterfenchelöl
Wirkung
Die Inhaltsstoffe der Birke führen zu einer vermehrten Harnbildung. Je mehr Harn Nieren und Blase durchspült, desto besser werden Bakterien und andere Entzündungsstoffe ausgeschwemmt. Die Inhaltsstoffe der Goldrute wirken harntreibend, leicht schmerzstillend und haben außerdem keimtötende Eigenschaften. So kann die Entzündungsdauer der Blase oder der Nieren verkürzt werden.
Allergie
Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Birken bzw. Birkenpollen, Goldrute oder andere Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
Schwangerschaft / Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Da keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen, wird die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillperiode nicht empfohlen.
Kinder
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfohlen
Sonstiges
Wie Heumann’s Blasen- und Nierentee Solubitrat aussieht und Inhalt der Packung:
Teeaufgusspulver. Körniges, hellbraunes Pulver mit Geruch nach Fenchel und Orangen in Braunglasflasche plus Messlöffel aus Polypropylen.

Packungsgröße: 30 g Teeaufgusspulver (entsprechend ca. 25 Tassen).
Stichworte
Harnwege;Nierengrieß;Blasentee;Nierentee;Entzündung
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite