KIJIMEA KPS REIZDARM - 28 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 28 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 14 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 14 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 84 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 84 Stück

KIJIMEA KPS REIZDARM - 28 Stück

Bakterienpräparat zur unterstützenden Behandlung des Reizdarmsyndroms.
36,91 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
Nur 2 übrig
PZN
4336808
Dieses Medizinprodukt enthält den Bifido-Bakterienstamm B.bifidum MIMBb75. Es wird angewendet zur Behandlung eines Reizdarmsyndroms mit den typischen Symptomen Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Blähbauch.
Mehr Informationen
Rezeptpflicht Nein
Produktdetails Nein
Rezeptpflicht Nein
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Gratis Lieferung

Ab € 40 Warenkorbwert

Apothekenqualität

aus Österreich

Onlineberatung

Pharmazeutische Onlineberatung

Sofortversand

Von in der Apotheke lagernden Produkten
Gebrauchsinformation, Anwendung und Dosierung
Nehmen Sie Kijimea® Reizdarm Kapseln immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsanweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Kijimea® Reizdarm Kapseln nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Kijimea® Reizdarm Kapseln sonst nicht richtig wirken können!

Nehmen Sie 1 x täglich zwei Kapseln Kijimea® Reizdarm zu einer Mahlzeit unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) ein. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Kijimea® Reizdarm Kapseln für mindestens vier Wochen, besser zwölf Wochen eingenommen werden. Eine erste Linderung der Beschwerden sollte ab ca. einer Woche regelmäßiger Einnahme zu erkennen sein.
Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise
Kijimea® Reizdarm Kapseln enthalten weder Konservierungsmittel, Süßungsmittel, Aromastoffe, Lactose noch Gluten und sind auch für Patienten mit Diabetes optimal geeignet.

Bei Einnahme von Kijimea® Reizdarm Kapseln mit Arzneimitteln:
Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind nicht bekannt.

Sonstige Hinweise:
Bei neu auftretenden/oder länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie einen Arzt aufsuchen, damit die Ursache der Beschwerden und eine u.U. zugrunde liegende, behandlungsbedürftige Erkrankung erkannt werden kann.
Lagerung / Aufbewahrung
Kijimea® Reizdarm Kapseln sind unter 25 °C und trocken aufzubewahren Dieses Produkt ist für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Verwenden Sie Kijimea® Reizdarm Kapseln nicht mehr nach Ablauf des auf dem Umkarton angegebenen Verfallsdatums .
Inhaltsstoffe
Kijimea® Reizdarm Kapseln enthalten den Bifido- Bakterienstamm B.bifidum MIMBb75.

Die sonstigen Bestandteile sind:
  • Maisstärke
  • Hypromellose
  • Magnesiumstearat
  • Siliciumdioxid
  • Titandioxid
  • Eisenoxid
  • Brilliant blue FCF
Wirkung
Kijimea® Reizdarm Kapseln enthalten den Bifido- Bakterienstamm B.bifidum MIMBb75.

Die sonstigen Bestandteile sind:
  • Maisstärke
  • Hypromellose
  • Magnesiumstearat
  • Siliciumdioxid
  • Titandioxid
  • Eisenoxid
  • Brilliant blue FCF
Schwangerschaft / Stillzeit
Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen die Einnahme von Kijimea® Reizdarm Kapseln während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen.
Kinder
Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Einnahme von Kijimea® Reizdarm Kapseln für Kinder und Jugendliche sprechen.
Sonstiges
Kijimea® Reizdarm ist in Packungen mit 14, 28 und 84 Kapseln erhältlich.

Hersteller/ Vertreiber:
PharmaFGP GmbH
Am Haag 14
D-82166 Gräfelfing

D - Tel.: 0049 (0)89/7879790-0
Fax: 0049 (0)89/7879790-80
info@kijimea.de
www.kijimea.de

A - Tel.: 0043 (0)720/775404
info@kijimea.at
www.kijimea.at
Stichworte
Immunsystem;Darm;Darmschleimhaut;Verdauung;Schutz;Zellen;Mikronährstoffe;Mikroorganismen;Abwehrkräfte;Darmflora;Ernährung;Blähungen;Bauchschmerzen;Blähbauch;Verstopfung;Durchfall;Reise;Stuhlregulierung;Probiotika;Gleichgewicht;Balance;Darmsymbionten
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite